Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schwedens Streitkräfte sind auf die Verteidigung ihres Landes gut vorbereitet. Nun sollen sie auch noch unter den Schutzschirm der Nato kommen.
Nato-Norderweiterung

Premium Was man in Nordeuropa Österreich voraushat

Finnland und Schweden sind für das Bündnis ein Jackpot. Woran das liegt, und was es dem Westen bringt.
Livebericht zum Ukraine-Krieg

Nach Finnland fließt kein russisches Gas mehr

Gazprom hat die Lieferungen heute um 6:00 Uhr morgens eingestellt. Die letzten Verteidiger des Regiments Asow haben sich laut russischen Angaben ergeben.
Schlange vor einem Wahllokal in Melbourne
Wahlpflicht für 17 Millionen

Australien wählt neues Parlament: Kopf-an-Kopf-Rennen erwartet

Mehr als 17 Millionen Wahlberechtigte sind aufgerufen, über alle 151 Sitze im Unterhaus und die Hälfte der 78 Sitze im Senat zu entscheiden.
(Symbolbild)
Umfrage

Nur 16 Prozent der Österreicher für Nato-Beitritt

In einer aktuellen Umfrage sind 70 Prozent der Befragten der Meinung,  Österreich solle auch nach dem Nato-Beitritt Finnlands und Schwedens seine Neutralität behalten.
In Paderborn stehen "umfangreiche Aufräumarbeiten" an.
Schwere Unwetter

Tornados über Deutschland: Millionenschäden und Dutzende Verletzte

Starkregen und Gewitter haben vor allem in Nordrhein-Westfalen schwere Schäden verursacht. Allein in Paderborn sind mehr als 40 Menschen verletzt worden, in Rheinland-Pfalz ist ein Mann ums Leben gekommen.
Nach Angaben von Gazprom erhielt Finnland im vergangenen Jahr zwei Drittel seines Gases aus Russland.
Ukraine-Krieg

Streit um Rubel-Zahlung: Russland stoppt Gaslieferung an Finnland

Wie angekündigt hat Russland am Samstag seine Erdgaslieferungen an das Nachbarland Finnland eingestellt. Der finnische Versorger Gasum hatte seine Zahlungen nicht wie von Präsident Wladimir Putin gefordert in Rubel bezahlt.
Joe Biden auf Asien-Reise

Bedrohung Nordkorea: USA und Südkorea wollen Militärmanöver ausweiten

US-Präsident Joe Biden traf Südkoreas Staatschef Yoon Suk Yeol
in Seoul. Die beiden Staatsoberhäupter wollen nach Wegen suchen, den diplomatischen Stillstand mit Nordkorea zu überwinden.
Frankreich

Emmanuel Macrons Regierung steht

Das Außenministerium nun an die bisherige Botschafterin in Großbritannien, Catherine Colonna. Neuer Verteidigungsminister wird Sébastien Lecornu, bisher Minister für die Überseegebiete.

Außenpolitik

Europa

Weltjournal