Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Salzburg grüßt Sirnach. Die Markengründer Gerold Rübenbauer, Hein Fladl und Stefan Kieninger (v. r.) in der Werkstatt von Andreas Strehler (2. v. l.), wo die Uhren in der Schweiz hergestellt werden.
Salzburger Uhren

Hochkomplizierte Doppelgänger

Spaciges Design, unkonventionelle Anzeige, komplexes Innenleben: Die Salzburger Marke Doppelgänger kreiert Zeitmesser, die auffallen. Und zwar in höchsten Kreisen.
Die Big Pilot’s Watch Top Gun Edition „Mojave Desert“ war die erste Big Pilot’s Watch mit einem Gehäuse aus sandfarbener Keramik und die Keramik-Chronografen in den Farben „IWC Lake Tahoe“-Weiß und „IWC Woodland“-Grün ergänzen die „Top Gun“-Kollektion.
Pilotenuhren

Auf Uhren fliegen

Tom Cruise ist als Flieger-Ass Maverick auf die Leinwand zurückgekehrt. Auch wenn IWC im Film keine Rolle spielt, so hat „Top Gun“ für die Uhrenmanufaktur eine große Bedeutung.
Das Zifferblatt der „Marine Hora Mundi“ bietet eine faszinierende Interpretation der Welt am Handgelenk.
„Marine Hora Mundi“

Die Welt am Handgelenk

Mit der „Marine Hora Mundi“ präsentiert Breguet einen Zeitmesser, in dessen Details man sich verlieren kann, während man mit einem Klick um den Globus reist.
  • Löwenfries aus dem Palast von Dareios als Motiv einer Métiers-d'Art-Uhr.
    Uhr mit Geschichte

    Das Erbe des Louvre

    Vacheron Constantin huldigt den Schätzen des Pariser Museums mit jahrhundertealter Handwerkskunst.
  • Seine Top­­kreationen stattet Patek Philippe mit einem Diamanten zwischen den Bandanstößen aus.
    Sieben Patente

    Erstes Zehntelsekunden-Chronografenwerk von Patek Philippe

    Patek Philippe präsentiert seinen ersten Zehntelsekunden-Chronografen. Die Umsetzung der nützlichen Funktion erforderte sieben Patente.
  • Dezentes Redesign und frische Farben für die „Navitimer“ zum 70er.
    Uhren-Jubiläum

    Frische Farben und gutes Essen

    Breitling hat der „Navitimer“ zum 70. Jubiläum ein farbenfrohes Redesign verpasst. Feiern kann man dies etwa im ersten Breitling-Restaurant der Welt, allerdings in Seoul.
  • Neues aus der Welt der Uhren.
    Trends

    Neues aus der Welt der Uhren

    Interessante Mechanik, neue Designs, ausgeklügelte Funktionalität und ein Hauch von Farbe: Auf der Inhorgenta Munich gab es die neuesten Uhrentrends zu entdecken.
  • Eingespieltes Trio: Karl-Friedrich Scheufele (Mi.) mit den Musikern Renaud (l.) und Gautier Capuço
    Weltpremiere

    Uhren mit Klang

    Chopard feiert mit einer neuen Schlagwerkuhr aus Saphirglas eine Weltpremiere. Bei der Klangqualität wurde die Manufaktur von zwei Virtuosen unterstützt.
  • Mit der neuen Rolex „GMT-Master II“ mit grünschwarzer Lünette bekommen Linkshänder ihr eigenes Modell.
    GMT-Master II

    GMT-Master II - das Talking Piece der Uhrenmesse

    Bei der gerade zu Ende gegangenen Uhrenmesse Watches & Wonders Geneva hat es die „GMT-Master II“ von Rolex zum Talking Piece geschafft — und zwar mit links.
  • Bei den Uhren der ersten „Oris X Cervo Volante“-Kollektion handelt es sich um „Big Crown Pointer Date“-Modelle.
    Nachhaltig

    Gutes Leder: Nachhaltige Uhrenarmbänder

    Oris kooperiert mit der Manufaktur Cervo Volante, bei der nachhaltige Hirschleder-Armbänder aus einem Abfallprodukt der Jagd hergestellt werden.
  • Taucheruhren

    Zeitmesser für den Tiefgang

    Omega lässt seiner experimentellen Armbanduhr „Ultra Deep“, die 2019 alle Tiefenrekorde brach, Serienmodelle mit einer Wasserdichtigkeit bis 6000 Meter folgen.
  • Elf Modelle als Co-Branding von Swatch und Omega.
    Zeitmesser

    Omega und Swatch: Punktlandung auf dem Mond

    So geht Geschwisterliebe in der Uhrenbranche: Swatch feiert die berühmte „Speedwaster Moonwatch“ von Omega mit einem Co-Branding-Modell.
  • Grüne Uhren

    Zeit für den Frühling

    Mit der Farbe Grün wird Leben, Natur und Hoffnung assoziiert.
    Der richtige Zeitpunkt also, um diese sechs Neuheiten vorzustellen.
  • Jubiläumsmodelle gibt es auch in Rosé beziehungsweise Gelbgold (je 67.700 Euro)
    Jubiläum

    Erste Luxussportuhr in Edelstall feiert 50 Jahre

    Die „Royal Oak“ von Audemars Piguet war vor 50 Jahren die erste Luxussportuhr in Edelstahl. Das Jubiläum begeht die Manufaktur „Jumbo“-mäßig. Wie sonst?
  • Der „Chronograph 1 – 1972 Limited Edition“ mit Titangehäuse.
    Jubiläum

    Porsche Design wird Fünfzig

    Porsche Design feiert seinen 50. Geburtstag. Das Haus, das für legendäre Entwürfe steht, legt aus diesem Anlass den „Chronograph 1“ neu auf, die weltweit erste schwarze Armbanduhr.
  • Die Zeitmesser werden im neuen Leica Store in der Wiener Innenstadt angeboten.
    Kameradesign

    Fotogen: Uhren von Leica

    Bitte lächeln! Die Uhren des kultigen Kameraherstellers Leica kommen in den Handel. Bei den Produkten hat die deutsche Manufaktur Lehmann kräftig mitgemischt.
  • Charakteristisch. Das mattbraune Modell kommt im ikonischen Louis-Vuitton-Look.
    „Tambour Horizon Light…

    Louis Vuittons smartes Jubiläumsmodell

    Vor 20 Jahren stieg Louis Vuitton ins Uhrengeschäft ein. Mit der „Tambour Horizon Light Up“ bringt die Marke jetzt ein smartes Jubiläumsmodell auf den Markt.
  • Vacheron Constantin; Chopard; Tag Heuer; Harry Winston; IWC; Blancpain (v.l.n.r.).
    Chinesisches Neujahr

    Uhren im Zeichen des Tigers

    Das chinesische Neujahr zeigt Zähne, denn es steht im Zeichen des Tigers. Dieser nun inspiriert zahlreiche Uhrenhersteller zu Sondermodellen.
  • Trend-Vorschau

    Das Uhrenjahr 2022

    Von Nachhaltigkeit bis zur Größe des Gehäuses: So tickt das Uhrenjahr 2022.
  • Preistragende Uhren (v.ln.r.): Christiaan van der Klaauw, Bulgari, Audemars Piguet, MB&F, Zenith, Grand Seiko, Piaget, Tudor, Louis Vuitton.
    Uhren-Oskars

    Der große Preis der Uhren

    Die Uhren-Oscars wurden zum 21. Mal im Rahmen des Grand Prix d’Horlogerie de Genève verliehen. Den begehrten Hauptpreis gewann Bulgari mit dem flachsten ewigen Kalender der Welt.
  • Dr. Woo hat seine Körperkunst auf einen Zeitmesser von Roger Dubuis übertragen.
    Tattoo-Artist

    Uhren- Design, das unter die Haut geht

    Der international bekannte Tattoo-Künstler Dr. Woo hat für die Schweizer Uhrenmanufaktur Roger Dubuis eine Uhr gestaltet.
  • Farbschattierungen

    Grau in grau - sechs Zeitmesser

    Graue Zeiten: Das klingt auf den ersten Blick nicht gut. Aber diese sechs Zeitmesser in allen möglichen Grauschattierungen beweisen, dass sich ein zweiter Blick lohnt.
  • Pour le Mérite Referenz , Laeger-LeCoultre, Nautilus Referenz und Spider Lugs Referenz.
    Gebrauchtuhrenmarkt

    Ikonen aus zweiter Hand

    Einige ganz besonders seltene Zeitmesser findet man nur noch auf dem Gebrauchtuhrenmarkt oder auf Auktionen – wie auch am 3. Dezember bei einer Liveübertragung aus dem Wiener Dorotheum.
  • Die "„Royal Oak Offshore Chronograph Automatik 43   mm“ und die "Royal Oak Offshore Chronograph Automatik 42 mm“.
    Sportskanonen

    Neue Ära der Luxus-Sportuhren

    Neues von der Sportskanone: Audemars Piguet verpasst seiner beliebten „Royal Oak Offshore“-Linie ein Update.
  • Was es mit unterschiedlichen Zeigerformen auf sich hat.
    Typologie

    Uhrenzeiger in ihrer Vielfalt

    Schwert, Birne, Schneeflocke: Man könnte meinen, diese Begriffe hätten nichts miteinander zu tun. Weit gefehlt! Sie bezeichnen einige der wichtigsten Zeigerformen.
  • Die Lünette, die Bandanstöße und die Krone sind mit 59 Diamanten von insgesamt über zwei Karat besetzt.
    Kultstatus

    Farbpalette der Eleganz

    Das Damenuhrenmodell „Ladybird Colors“ markiert den Beginn einer neuen Ära bei der traditionsreichen Schweizer Manufaktur Blancpain.
  • Designer Rainer Mutsch hat versucht "über die eingefrästen Zahnräder die Zeit fühlbar zu machen."
    Handarbeit

    Tischuhr: Standfest, aber nicht antiquiert

    Tischuhren werden seit Jahrzehnten sehr stiefmütterlich behandelt. Zu Unrecht, wie die österreichische Marke Carl Suchy & Söhne mit der neuen „Table Waltz“ beweist.
  • Uhren

    Die neue Grand Seiko - Inspiration aus der Natur

    Die neue Grand Seiko „Automatik Hi-Beat“ erinnert mit ihrer einmaligen Zifferblattstruktur an japanische Birkenwälder.
  • Jubiläumsuhren

    Doppelt ewig

    Zu ihrem 20-jährigen Jubiläum erscheint die „Langematik Perpetual“ von A. Lange & Söhne in zwei neuen Varianten.
  • Die Weißgold-Chronografen 5968G-001 und 5968G-010 ergänzen die Stahlversion von 2018.
    Uhren

    Sportliches Gold

    Die Genfer Uhrenmanufaktur Patek Philippe präsentiert ihren „Aquanaut Chronographen“ erstmals in Weißgold.
  • Uhren

    Die Uhr als Unikum

    Am 6. November findet in Genf die Charity-Auktion „Only Watch“ statt. Die renommiertesten Uhrenmarken stellen dabei Unikate zur Verfügung.
  • „Big Bang Unico Summer“ von Hublot
    Uhren

    Candy Colors am Handgelenk

    Gelb, Grün, Koralle, Türkis und Candy Pink - bunte Uhren verlängern den Sommer und versüßen den Herbst. Sechs Beispiele bunter Lebensfreude.