Schnellauswahl

Kate Moss wirbt für Rag & Bone

Das US-Label hat seine Herbst-/Winter-Kampagne vorgestellt. Mit Catwalk-Ikone Moss wurde in London geshootet, wo Rag & Bone im Herbst auch bei der kommenden Fashion Week vertreten sein wird.

Auch wenn sie mittlerweile 38 Lenze zählt, gehört Kate Moss nach wie vor zu den Ikonen der Modebranche. Vor kurzem hat sie sich im Norden Londons auf offener Straße fotografieren lassen. Natürlich nicht ohne Grund: Sie stand für das US-Label Rag & Bone vor der Kamera. Abgelichtet wurde sie von Fotograf Craig McDean. Die reduzierten Bilder - minimalistisches Make-Up, Handkamera, natürliches Licht - können sich sehen lassen.

Der Standort London ist kein Zufall. Dort will das US-amerikanische Label schon bald einen eigenen Shop aufsperren, erklärt Designer David Neville. Wie die "Vogue" berichtet, wird Rag & Bone heuer erstmals Teill der London Fashion Week im Herbst sein.

Rag & Bone

(red.)