Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Nokia vs. Apple: "Triste Masse der Obstjunkies"

Nokia vs. Apple:
(c) REUTERS (BRENDAN MCDERMID)
  • Drucken

In einem Video ätzt Nokia gegen das nur in Schwarz und Weiß verfügbare iPhone 5 und preist seine eigenen bunten Smartphones an.

Nokia greift mit einem neuen Werbeclip Apples iPhone 5 an. In einem auf YouTube veröffentlichten Video hebt das Unternehmen die verschiedenen schrillen Farben seiner neuen Smartphones Lumia 920 und Lumia 820 hervor und macht sich im Vergleich dazu gegen schwarzweiße Gestalten lustig, die für ein schlichtes Gerät mit der Aufschrift "5" Schlange stehen. In der Beschreibung des Videos heißt es unter anderem: "Hebt euch von der tristen Masse der Obstjunkies ab." Ein ziemlich eindeutiger Seitenhieb auf Apple und das iPhone 5.

Neue Nokia-Geräte mit guter Kamera

Mit dem Lumia 920 will Nokia wieder zurück auf den Smartphone-Olymp. Das Gerät ist eines der ersten mit Windows Phone 8 als Betriebssystem, verfügt über einen Dual-Core-Prozessor, die für kontaktloses Bezahlen wichtige Funktechnik NFC und einen 4,5-Zoll-Bildschirm mit einer Auflösung von 1280 x 768 Bildpunkten. Die Kamera bietet 8,7 Megapixel und einen optischen Bildstabilisator. Nach einem Marketing-Faux-Pas hatte sich Nokia bemüht, Vertrauen wieder gut zu machen und die Kamera von The Verge und Engadget testen lassen. Diese bescheinigten ihr eine durchaus gute Leistung.

Das Lumia 920 wird in Deutschland ab Mitte November zu einem Preis von 649 Euro erhältlich sein, das kleinere und nicht so leistungsstarke Lumia 820 für 499 Euro. Österreichtermine stehen noch nicht fest, es dürfte aber erst im Jänner soweit sein.

(db)