Olympiapark München

Nachhaltig gebaut „made in Austria“

Rund 168,5 Millionen Euro kostete der Neubau, entworfen von Dietrich | Untertrifaller Architekten aus Bregenz.
Rund 168,5 Millionen Euro kostete der Neubau, entworfen von Dietrich | Untertrifaller Architekten aus Bregenz.Aldo Amoretti
  • Drucken

Campus der TU München gewinnt den „Austrian Green Building Award“.

Der Campus der TU München in Deutschland erhält den „Austrian Green Building Award“ (kurz: „AGPB Award 2023“): Den zweigeschoßigen Holzbau im denkmalgeschützten Olympiapark entwarfen Dietrich I Untertrifaller Architekten aus Bregenz. Und zwar laut Aussendung vom Dienstag „mit viel Licht, Frische und Großzügigkeit“ – entsprechend dem gleichlautenden Motto der Olympischen Spiele München 1972.

Der Campus nutzt neben Fernwärme das örtliche Grundwasser als Wärme- wie Kühlungsquelle. Die Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung ist ein Beispiel der energieeffizienten Haustechnik, für die Vasko + Partner verantwortlich zeichnen. 

Bau des markanten Vordaches.
Bau des markanten Vordaches.Marcus Buck

Das 19 Meter auskragende Vordach, gefertigt von Rubner Holzbau, ist eine spezielle Holzkonstruktion aus Fertigteilen und erlaubt witterungsunabhängige Messungen auf dem darunterliegenden Teil der Sportbahn. Der hohe Vorfertigungsgrad ermöglichte eine kurze Montagezeit bei laufendem Betrieb.

Mehr Infos zum Award

Austrian Green Planet Building® (AGPB) zeichnet die im Ausland erbrachten „herausragenden Leistungen“ österreichischer Unternehmen im Bereich Nachhaltig Bauen aus. Dabei stehen Energieeffizienz und Versorgung mit erneuerbaren Energien im Mittelpunkt. AGPB ist eine Initiative des Bundesministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie sowie von Advantage Austria und überträgt die Kriterien der nationalen Klimaschutzinitiative klimaaktiv für die Bau- und Immobilienwirtschaft ins internationale Umfeld.

Lesen Sie mehr zu diesen Themen:


Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.