Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl

Töchterle: Ex-Minister wird Wissenschaftssprecher

  • Drucken

Der bisherige Wissenschaftsminister, der seine Kritik über das Vorgehen der ÖVP bei seinem Ressort laut ausspricht, wird offizieller Sprecher.

Zwar hatte der bisherige ÖVP-Wissenschaftsminister Karlheinz Töchterle der Volkspartei seine Dienste angeboten. Doch angesichts der Unstimmigkeiten um das Wissenschaftsressort war doch nicht ganz klar, ob er Wissenschaftssprecher werden würde. Am Montag kam die Bestätigung: Der Tiroler wird das Amt des Wissenschaftssprechers für die Volkspartei ausüben.

Erst kürzlich sprach Töchterle im "Presse-Interview" über seine persönliche Enttäuschung und darüber, dass es ihn massiv störe, wie die ÖVP mit dem Wissenschaftsministerium umgehe.

(Red.)