Digitalisierung

Alter kann in Österreich nun via App nachgewiesen werden

Ein Smartphone mit dem digitalen Altersnachweis.
Ein Smartphone mit dem digitalen Altersnachweis.APA / Georg Hochmuth
  • Drucken

Egal ob im Club, im Kino oder beim Kaufen alkoholischer Getränke - in Österreich kann ab sofort digital kontrolliert werden, ob jemand eine erforderliche Altersgrenze erreicht hat. Staatssekretär Tursky präsentierte den neuen, digitalen Altersnachweis.

Nach dem Führerschein und dem Schülerausweis ist nun auch der Altersnachweis digital verfügbar. Die Präsentation dazu erfolgte Montagmittag durch den zuständigen Staatssekretär Florian Tursky (ÖVP). Heuer soll auch noch der digitale Zulassungsschein folgen, Anfang kommenden Jahres der Identitätsnachweis.

Der neue Nachweis wurde im Wiener Club Volksgarten präsentiert, wo ein Türsteher gleich einmal Staatssekretär und Jugendliche testweise kontrollierte. Tursky teilte mit, dass bereits mehr als 1000 Menschen die App heruntergeladen hätten, obwohl man erst gestern das entsprechende Update „still und leise“ gemacht hatte. Freilich hatte Tursky schon am Samstag in einem ORF-Radio-Interview den neuen Nachweis beworben.

Erhältlich über die Digitales Amt-App

Wer nun sofort losstarten will mit dem digitalen Nachweis, könnte freilich noch auf Probleme stoßen. Denn mit Handelsketten und Trafikantinnen und Trafikanten ist man erst in Gesprächen über die digitale Umstellung. Tursky sieht aber eine „große Bereitschaft“ der Sparte, das Projekt anzunehmen.

Gebraucht werden kann der Altersausweis etwa beim Einkaufen von alkoholischen Getränken sowie von Zigaretten, aber auch beim Kino- und beim Club-Besuch. Die dabei übertragenen Daten sind minimal. Zu sehen bekommt der „Prüfer“ oder die „Prüferin“ nur ein Foto und die Information, ob die jeweils geforderte Altersgrenze erreicht ist, also nicht einmal Name oder genaues Geburtsdatum. Für den Staatssekretär zeigt dies, dass solch eine Überprüfung damit sogar sicherer ist als die gegenwärtige Kontrolle. Es würden nur mehr Dinge weitergegeben, die wirklich notwendig seien.

Erhältlich ist der digitale Altersnachweis via ID Austria über die Digitales Amt-App. Dort gibt es wiederum eine eAusweise-App. Tursky sieht Österreich hier in einer Vorreiterrolle. Man sei das erste Land der EU mit digitalem Altersnachweis. (APA)

Lesen Sie mehr zu diesen Themen:


Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.