Schnellauswahl

Rumänien: Doch kein Verbot für "Nymphomaniac Vol. II"

Filmladen
  • Drucken

Nach heftiger Kritik und einem offiziellen Widerspruch der Verleihfirma nahm der staatliche Filmfonds sein ursprüngliches Verbot zurück.

Ein Verbot öffentlicher Vorführungen des Films "Nymphomaniac Vol. II" von Lars von Trier in Rumänien ist wieder rückgängig gemacht worden. Nach einem offiziellen Widerspruch der Verleihfirma Independenta Film nahm der staatliche Filmfonds CNC (Centrul National al Cinematografiei) sein ursprüngliches Verbot zurück, wie der Verleiher am Freitag berichtete.

Rumäniens Kulturminister Gigel Stirbu, zahlreiche Parlamentarier der links-liberalen Regierung und die Medien hatten gegen das Verbot protestiert. Nun soll der Film am 7. Februar in Rumänien anlaufen.

 

(APA/dpa)