Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Pop

Song Contest 2014: Elaiza vertritt Deutschland

GERMANY MUSIC EUROVISION
Plötzlich Gewinnerinnen: Elaiza fahren nach Kopenhagen.(c) APA/EPA/HENNING KAISER
  • Drucken

Überraschung bei der Vorentscheidungsshow: Das Newcomer-Trio aus Berlin setzte sich am Donnerstagabend gegen bekannte Bands wie Unheilig durch.

Sensation beim deutschen Vorentscheid für den Eurovision Song Contest 2014: Das Newcomer-Trio Elaiza wird Deutschland beim Song Contest 2014 in Dänemark vertreten. Das Trio aus Berlin setzte sich bei einer Fernsehshow am Donnerstagabend gegen sieben andere Acts durch. Unter anderem waren die wesentlichen bekannteren Formationen Baseballs, Santiano und Unheilig angetreten.

Die Band Elaiza um Sängerin Elżbieta Steinmetz gewann mit dem Folk-Lied "Is it right" in der letzten Runde des Vorentscheids gegen die Chartstürmer Unheilig.

Der diesjährige Liederwettbewerb findet von 6. bis 10. Mai in Kopenhagen statt. Für Österreich tritt Conchita Wurst an. Der heimische Beitrag wird am kommenden Dienstag in Wien vorgestellt.