Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Gruberova bricht sich Bein: Staatsoper muss "Norma" umbesetzen

Edita Gruberova
Edita Gruberova(c) APA (ORF / ALI SCHAFLER)
  • Drucken

Weil sich der 67-jährige Star das Bein gebrochen hat, wird die Staatsoper die "Norma"-Serie mit Maria Pia Piscitelli als Ersatz umbesetzen. Die Vorstellungen sind am 8. Mai zu sehen.

Die große Edita Gruberova hat sich ein Bein gebrochen: Aufgrund des Ausfalls der 67-jährigen slowakischen Starsopranistin sieht sich die Wiener Staatsoper zu einer Umbesetzung in der konzertanten Vorstellungsserie von Bellinis "Norma" ab 8. Mai gezwungen.

Für Gruberova springt die Italienerin Maria Pia Piscitelli als Staatsoperndebütantin ein.