35-Jähriger in U-Haft

Britische Touristin nahe des Eiffelturms vergewaltigt

Ein Mann hat eine 23-Jährige in der Nacht auf Dienstag am Champs-de-Mars überfallen und vergewaltigt. Er flüchtete, wurde aber noch in derselben Nacht festgenommen.

Die französische Justiz ermittelt gegen einen 35-Jährigen, der eine britische Touristin in Paris nahe dem Eiffelturm vergewaltigt haben soll. Der Mann befinde sich in Untersuchungshaft, teilte die Staatsanwaltschaft am Freitag mit. Er habe die 23-Jährige in der Nacht auf Dienstag am Champs-de-Mars überfallen, berichtete die Lokalzeitung „Le Parisien“. Der Mann sei zunächst entkommen, aber noch in derselben Nacht festgenommen worden. (APA)

Lesen Sie mehr zu diesen Themen:


Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.