TikTok-Video

Auto brennt aus: Unbeschadeter Thermobecher „hat noch Eis drinnen“

Ein Tiktok-Video ihres ausgebrannten Autos bringt einer US-Amerikanerin ein neues Auto ein. Denn die kostenlose Werbung für die unversehrte Thermoflasche will der Hersteller vergüten.

Glück im Unglück hatte wohl eine US-Amerikanerin, die mit einem Tiktok-Video Millionen von Menschen erreichte. Es zeigt ihr ausgebranntes Auto mit einem Thermobecher aus Edelstahl in der Mittelkonsole. Sie nimmt den unversehrten Becher, offenbar am Tag nach dem Brand aus dem Auto heraus, schüttelt und bemerkt: „Der war in einem Feuer gestern und hat sogar noch Eis drinnen.“

Alle fragen immer, ob der Becher ausläuft, niemand, ob er schmilzt, sagt sie in ihrem Video. Kostenlose Werbung für einen Becher-Hersteller, dessen Produkte ohnehin oft ausverkauft sind. Der CEO der Firma meldet sich selbst per Video und dankt der Videoerstellerin Danielle. Das würde nur beweisen, wie gut die Becher sind. Er will ihr aber nicht nur einen neuen Becher schenken, sondern verspricht ihr Auto durch ein neues zu ersetzen. (Red)

Lesen Sie mehr zu diesen Themen:


Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.