Urschitz meint

Wer wundert sich über den Bauernaufstand?

Bauernprotest in Deutschland: Es geht um mehr als um Agrardiesel.
Bauernprotest in Deutschland: Es geht um mehr als um Agrardiesel.Imago / Marc John
  • Drucken
  • Kommentieren

Die deutschen Bauernproteste offenbaren eine schwere politische Klimakrise.

Seit Montag herrscht in Deutschland also „Bauernaufstand“: Aus Protest gegen eine – teilweise zurückgenommene – Streichung der Subvention für den so genannten Agrardiesel gibt es Traktorblockaden sondern Zahl.

Das hört sich erst einmal seltsam an: Ausgerechnet die Berufsgruppe, die die vergangenen Krisenjahre mit prozentuell sagenhaften Einkommenszuwächsen überstanden hat, begehrt gegen eine vergleichsweise mickrige Steuererhöhung auf. Ein merkwürdiges Bild für Außenstehende: Ein Gruppe von höchstsubventionierten Vermögensmillionären blockiert mit mehreren hunderttausend Euro teuren Monster-Traktoren die Republik, weil sie anders offenbar nicht mehr weiter weiß.

Lesen Sie mehr zu diesen Themen:


Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.