Ukraine-Gelder

Leere Artikel-7-Drohung gegen Orbán

Um Ungarns Veto gegen 50 Milliarden Euro Budgethilfe für die Ukraine zu biegen, wird über einen Entzug seiner Stimmrechte im Rat spekuliert. Das ist jedoch unrealistisch.

Brüssel. Namentlich zitieren lassen wollte sich keiner der Diplomaten. Denn ihre Wortspenden an das Nachrichtenmagazin „Politico“ sind politischer Zündstoff. „Wenn Orbán wirklich erneut eine Übereinkunft beim Februar-Gipfel blockiert, würde es zu einer echten Option werden, Artikel 7 zu verwenden, um Ungarn die Stimmrechte zu entziehen“, sagte einer von ihnen.

Lesen Sie mehr zu diesen Themen:


Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.