Der tägliche Nachrichten-Podcast der »Presse«.

Wie die Bauern die EU in die Knie zwingen

Bauernproteste in Frankfurt
Bauernproteste in FrankfurtAPA / dpa / Mike Seeboth
  • Drucken

Die Pestizid-Reduktion der EU ist gefallen, die Pflicht, Böden brachliegen zu lassen, wurde ebenfalls wieder ausgesetzt. Was Umweltschutz betrifft, lässt die EU die Bauern derzeit massiv aus der Pflicht. Warum eigentlich? 

Was macht die Bauern so stark und stimmt es wirklich, das Bild vom armen Bauern, der von der mächtigen EU überfahren wird? Diese Themen ordnet Brüssel-Korrespondent Oliver Grimm in dieser Folge ein. 

Gast: Oliver Grimm, „Die Presse“
Host: Eva Winroither
Schnitt: Audiofunnel/Dominik Lanterdinger
Credits: Mitteldeutscher Rundfunk

Mehr zum Thema:

Presse Play Informationen

„Presse Play – Was wichtig wird“ ist der Nachrichten-Podcast der österreichischen Tageszeitung „Die Presse“. Er erscheint viermal die Woche, von Dienstag bis Freitag, jeden Morgen um fünf Uhr.

Alle weiteren Podcast-Folgen finden Sie unter
https://www.diepresse.com/Podcast

Schreiben Sie uns! Wir freuen uns auf Feedback und Kritik unter podcast@diepresse.com

Lesen Sie mehr zu diesen Themen:


Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.