Buchtipp

Originelle Ideen für die „Super-Bude“

Gestalten-Verlag
  • Drucken

Wer clevere Wohnlösungen fürs Leben auf kleinem Raum braucht, wird hier fündig.

Penthouse-Flair im Wassertank, kompakt wohnen im Zauberwürfel oder schwebendes Interieur in historischen Apartments. Wenn der Wohnraum knapp bemessen ist und man gerade deswegen das Maximum aus den Quadratmetern herausholen will, dann braucht es kreative Lösungen. Im Buch „Super Buden“ des Gestalten-Verlags teilen Innenarchitekten und Dekorateure ihre Expertise und veranschaulichen clevere Stauraumkonzepte und funktionale Wohnlösungen für teils winzige Apartments – von London bis Kapstadt.

Ein Beispiel: In einer Wohnung in Madrid zog man ein neues Zwischengeschoß ein, nützt Stufen einer mobilen Stiege als Zusatz-Stauraum und schafft mit hellen Farben optische Größe. Die praktischen Ideen werden mit Bildmaterial und klaren Grund­rissen veranschaulicht. Zudem enthält das Buch einen historischen Abriss über Pionierprojekte, die bis heute die Architektur beeinflussen.

Gestalten-Verlag

Details

Robert Klanten
„Super Buden“
Gestalten-Verlag
256 Seiten
39,90 Euro

Lesen Sie mehr zu diesen Themen:


Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.