Die Rudolf-Steiner-Schule in Wien Mauer wurde von der Handler-Gruppe mit CEO Markus Handler revitalisiert, das verbaute Holz stammt aus heimischen Wäldern.
Familienunternehmen

Wie die neue Generation Familienbetriebe umkrempelt

Zusammenarbeit und Nachhaltigkeit werden für die nachfolgende Generation in Familienunternehmen immer wichtiger. Wie die Jungen ihre unternehmerische Tradition, aus der sie kommen, neu denken, und was sie anders machen.

Kaum irgendwo ist das Spannungsfeld zwischen Geld, Macht und Liebe so ausgeprägt wie bei Familienunternehmen“, sagt Elias Resinger über seine Arbeit. Er ist Strategieberater und begleitet Inhaberfamilien, wenn es um die Übergabe in die nächste Generation geht. Gerade in wirtschaftlich unsicheren Zeiten sind viele Familienbetriebe durch ihr langfristiges Handeln resistenter, und „sie sind häufig Weltmarktführer“, so Resinger. Er beobachtet auch, wie sich die Werte bei der nachfolgenden Generation wandeln. Für sie werden Themen wie Nachhaltigkeit oder Kooperationen immer wichtiger. Zudem wollen sie „ein verantwortungsbewusster Arbeitgeber in der Region sein“. Das zeigt sich etwa im südlichen Niederösterreich.

Lesen Sie mehr zu diesen Themen:


Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.