Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Wien: Mann bedroht Straßenarbeiter mit Messer

Ein 24-Jähriger fühlte sich von einem Mitarbeiter der Straßenreinigung "gestört", worauf er ihn beschimpfte und mit einem Messer bedrohte.

Ein 24-jähriger Mann hat am frühen Dienstagmorgen in der Gießaufgasse in Wien-Margareten einen Mitarbeiter der Straßenreinigung beschimpft und mit einem Messer bedroht. Als sich der Arbeiter zunehmend bedroht fühlte, rief er selbst die Polizei. Der Verdächtige wurde festgenommen, berichtet die Exekutive.

Bei seiner Einvernahme gab der Mann an, dass er kurz vor dem Zwischenfall Streit mit seiner Freundin gehabt habe. Die Anwesenheit des Arbeiters habe ihn "gestört".

(APA)