Schnellauswahl

"Dexter"-Geschwister Hall und Carpenter sind ein Ehepaar

Jennifer Carpenter, Michael C. Hall
(c) AP (Matt Sayles)
  • Drucken

Die Schauspiel-Kollegen hätten ihre Beziehung über eineinhalb Jahre hinweg geheim gehalten. Bei der Verleihung der Golden Globe Awards outeten sie ihre Beziehung.

In der Krimiserie "Dexter" spielen sie ein Geschwisterpaar, im richtigen Leben sind sie ein Ehepaar: US- Schauspieler Michael C. Hall (37) und Jennifer Carpenter (29) haben sich das Jawort gegeben. Die Trauung fand bereits am Silvesterabend im kalifornischen Big Sur statt, berichtete die US-Zeitschrift "People" am Wochenende unter Berufung auf Halls Sprecher.

Die Kollegen hätten ihre Beziehung über eineinhalb Jahre hinweg geheim gehalten, meldete der Internetdienst "E!Online". Bei der Verleihung der Golden-Globes-Filmpreise am Sonntagabend wollten sie sich erstmals als Paar Seite an Seite in der Öffentlichkeit zeigen. Die Dreharbeiten zu der TV-Show um einen Serienmörder werden im Frühjahr fortgesetzt. Hall war zuvor mit der Schauspielerin Amy Spanger verheiratet. Die Ehe ging 2006 auseinander.

(Ag.)