Schnellauswahl

Manner motiviert Mitarbeiter

Nach dem Fassadeneinsturz in Wien-Hernals fangen Kollegen in OÖ die Ausfälle ab. Das Manner-Werk in OÖ fährt Extraschichten.

Gutes Krisenmanagement: Der Süßwaren-Produzent Manner fährt seit Montag am Standort Perg in Oberösterreich Extraschichten, um nach dem Fassadeneinsturz im Wiener Werk die Auftragslage zu bewältigen.

Eine der vier Anlagen in Perg wird nun einen Monat lang durchgehend laufen. Nach Betriebsversammlungen haben sich ausreichend viele der 60 Mitarbeiter entschieden, den Schichtbetrieb mitzutragen. Laut Gewerkschaft werde die Vereinbarung noch rechtlich geprüft, dürfte aber halten.

(APA)