Facebook auf Wachstumskurs

Steigende Kosten könnten aber zum Problem werden.

San Francisco. Facebook baut sein Geschäft weiter aus. Dank einer starken Nachfrage nach Werbeanzeigen auf Smartphones und Tablets steigerte das größte Onlinenetzwerk den Umsatz im vierten Quartal um 49 Prozent auf 3,85 Mrd. Dollar. Stark steigende Kosten könnten für Facebook jedoch zu einem Problem werden. Die Investitionen dürften sich dieses Jahr auf bis zu 3,2 Mrd. Dollar summieren. Der US-Konzern ist dabei, seinen Messaging-Dienst WhatsApp, das Fotoservice Instagram und den Datenbrillenhersteller Oculus Rift auszubauen. Anleger fürchten, dass dies den Gewinn schmälern wird. (ag)