Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl

RTL: Castingshow für "Twilight"-Nebenrolle

(c) AP (HERMANN J. KNIPPERTZ)
  • Drucken

Til Schweiger sucht eine Schauspielerin für die Traumfabrik: Am 8. Juni startet seine Reality-Soap "Mission Hollywood" mit zwölf Kandidatinnen. Die Gewinnerin darf in der Fortsetzung von "Twilight" mitspielen.

Die neue RTL-Castingshow "Mission Hollywood" mit Til Schweiger startet am 8. Juni um 20.15 Uhr. In acht Folgen kämpfen zwölf Nachwuchsschauspielerinnen um eine Rolle in einem Hollywood-Film. Wie RTL am Mittwoch weiter mitteilte, geht es um die Fortsetzung des aktuellen Kassenerfolgs "Twilight ­ Biss zum Morgengrauen" nach einem Roman von Stephenie Meyer.

Der erfolgreiche Schauspieler und Produzent ist laut RTL "Präsentator, Mentor und Juror" der neuen Reihe. Die Kandidatinnen wohnen gemeinsam im Herzen Hollywoods und müssen ständig in neue Rollen schlüpfen. Am Ende jeder Folge entscheiden Schweiger und seine Jury-Kollegen, welche Bewerberin die Show verlassen muss. Zweites Jurymitglied neben Schweiger ist der Schauspielcoach Bernard Hiller (54), der dritte Juror wechselt von Folge zu Folge.

Schweiger will liebevoll sein

Unter den dritten Juroren sind Heiner Lauterbach, Carmen Electra, Moritz Bleibtreu und Thomas Kretschmann. Til Schweiger sieht sich in der Castingshow laut RTL vor allem "als Mentor der Mädchen, der versucht, ihnen etwas beizubringen, ihnen Selbstbewusstsein zu geben und sie so liebevoll, wie es nur geht, zu führen".

(Ag.)