Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl

Israel ruft französische Juden "nach Hause"

Israelische Flagge
Israelische FlaggeREUTERS
  • Drucken

"Der Antisemitismus wächst, der Terrorismus greift um sich", warnt Einwanderungsminister Zeev Elkin.

Nach dem Terroranschlag in Frankreich hat Israels Einwanderungsminister die französischen Juden dazu aufgerufen, nach Israel zu immigrieren. "Der Antisemitismus wächst, der Terrorismus greift um sich und Berichten zufolge mordet der Islamische Staat (IS) mitten am Tag", sagte Zeev Elkin israelischen Medien zufolge am Freitag.

"Wir sind darauf vorbereitet, unsere Arme für die Juden Frankreichs zu öffnen", sagte der Minister. Anfang Jänner waren bei einer islamistischen Anschlagsserie in Paris mehrere Juden getötet worden. Israels Ministerpräsident Benjamin Netanyahu hatte die Gemeinde daraufhin aufgefordert, nach Israel zu kommen.

2014 waren 7000 Juden von Frankreich nach Israel ausgewandert - mehr als doppelt so viele wie noch 2013.

 

 

(APA/dpa)