Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl

DTM: Berger-Neffe Auer Sechster auf Nürburgring

MOTORSPORTS - DTM Oschersleben
GEPA pictures
  • Drucken

Formel-1-Testfahrer Wehrlein kann nach Platz drei am Sonntag ersten DTM-Titel sicherstellen

Nach seiner ersten Pole in der DTM hat Rookie Lucas Auer am Samstag im ersten Lauf des Deutsche Tourenwagen Masters auf dem Nürburgring Platz sechs belegt. Der Neffe des früheren Formel-1-Piloten Gerhard Berger wurde in seinem Mercedes schon in der ersten Kurve von vielen Konkurrenten überholt, nach einem Unfall und dem Restart egalisierte der 21-jährige Tiroler aber sein bestes DTM-Ergebnis.

Der Sieg ging an Maxime Martin (BMW). Pascal Wehrlein (Mercedes) wurde Dritter und kann schon am Sonntag den ersten DTM-Titel seiner Karriere perfekt machen. Der 20-jährige Formel-1-Testfahrer hat bei noch drei ausstehenden Rennen 27 Punkte Vorsprung auf Edoardo Mortara im Audi, der in der Eifel Zweiter wurde. Spielt die Konkurrenz mit, kann Wehrlein am Sonntag mit einem Sieg auf dem Nürburgring den Titel schon vor dem Saisonfinale einfahren.