Schnellauswahl

Video: Schobesberger und sein Stolper-Tor des Jahres

SOCCER - EL, Plzen vs Rapid
GEPA pictures
  • Drucken
  • Kommentieren

Mit dem 2:1 bei Pilsen zieht Rapid vorzeitig in die K.o.-Phase der Europa League ein. Das kuriose Goldtor erzielt Philipp Schobesberger.

"Es ist egal, wie der Ball reingeht", meinte Philipp Schobesberger nach dem gestrigen Europa-League-Spiel von Rapid Wien in Pilsen. Ein Highlight ist der vierte Europacup-Treffer des 21-Jährigen allemal, zumal sich Rapid damit zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte für die K.o.-Phase qualifizierte. In den sozialen Medien ist der Slapstick-Treffer von Schobesberger ein Hit.