Flüchtlingskrise - Diskutieren Sie mit im Themenforum

ForumDer Flüchtlingsandrang nach Europa ebbt nicht ab. Diskutieren Sie in unserem Forum über die Möglichkeiten, die die Politik hat, darauf zu reagieren.

Flüchtlingskrise - Diskutieren Sie mit!

Der Flüchtlingsandrang, der seit Wochen unvermindert stark ist, hat zahlreiche europäische Staaten an die Grenzen ihrer Kapazitäten gebracht. Es geht um kurzfristige Probleme wie die Versorgung der Ankommenden mit dem Nötigsten und ihre Unterbringung, aber auch um langfristige Fragen. Wie Asylrecht und Integration, und nicht zuletzt auch darum, wie die Länder ihre Grenzen schützen sollen. Einige Staaten reagieren mit dem Bau von Zäunen, andere lehnen dies - noch - ab. Diskutieren sie mit in unserem Themenforum über die Möglichkeiten, die die Politik hat, um auf diese Situation zu reagieren.

Zweck dieses Themenforums ist eine niveau- und respektvolle Diskussion. Bitte beachten Sie unsere Forenregeln. Hass, Hetze, Antisemitismus oder Rassismus haben hier keinen Platz. Wir bitten um Verständnis, dass ausschließlich Beiträge berücksichtigt werden können, die sich mit der Thematik beschäftigen.

Vielen Dank, Manuel Reinartz, Chefredakteur DiePresse.com