Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl

"Start-up-Steckbrief": Eis aus Schnee

Wöchentlich stellen die Initiative i2b und „Die Presse“ ein junges heimisches Unternehmen vor. Zum Lust bekommen, Mut machen und Lernen von denen, die sich getraut haben.

Die Idee

SNOKY entwickelt ein neues kompaktes und energieeffizientes Herstellungsverfahren und Vertriebssystem für Speiseeis. Außergewöhnlicher Geschmack trifft auf ein noch nie dagewesenes Erscheinungsbild. SNOKY ist eine wahrhafte Verschmelzung von Kulinarik, Sinneswahrnehmung und natürlichem Gusto.

Was ist neu daran?

Mit dem SNOKY System kann auf eine durchgehende Kühlkette für Speiseeis verzichtet werden. Dies vereinfacht die Logistik, senkt Kosten und spart Energie.

Die größten Hürden

In die Entwicklung des SNOKY Systems fließen sehr viele technische Teilbereiche ein (Maschinenbau, Elektrotechnik, Lebensmitteltechnik, …). Diese unter „einen Hut“ zu bringen ist immer eine ordentliche Hürde.

Entscheidungen, die der Gründer nicht mehr treffen würde

In der Vergangenheit gab es einige Situationen, in denen wir den Rat der falschen Personen befolgt haben. Es ist sehr wichtig, dass man die Auswahl seiner Partner genau überlegt.

 

Das Team von SNOKY bei der i2b-Prämierungsgala(c) Klaus Morgenstern

 

Das schönste Kundenerlebnis

Einer der schönsten Momente: Als wir einem jungen Tester (im Kindergartenalter) unser Produkt präsentierten und dieser ganz überwältigt, mit weit aufgerissenen Augen, zu uns sagte: „Ich kann es sehen, aber ich kann es nicht glauben.“

Das nächste Ziel

Zusammen mit ausgewählten Testkunden wird das SNOKY System im April 2016 einem ausführlichen Test am Markt unterzogen. Der Serienstart erfolgt voraussichtlich im Quartal 2016.

 

Kontakt

Build! Gründerzentrum Klagenfurt
Lakeside B01 9020 Klagenfurt
www.snoky.at
office@therewillbesnow.org
Tel: +43 664 57 87 188