SPÖ: Bargeld erhalten - ohne Passus in Verfassung

Symbolbild: Euro-Geldscheine
Symbolbild: Euro-Geldscheine(c) BilderBox.com
  • Drucken

Das Bargeld sei ein "unerlässlicher Bestandteil des Geldsystems", betont SPÖ-Klubchef Schieder. Er vertraue auf Finanzminister Schelling.

SPÖ-Klubobmann Andreas Schieder hat sich am Sonntag für den Erhalt des Bargeldes als "unerlässlichen Bestandteil des Geldsystems" ausgesprochen. Eine "Prüfung des ÖVP-Vorschlages und der verfassungs- und europarechtlichen Rahmenbedingungen" habe aber ergeben, dass "die Idee einer Verankerung des Bargeldes in der Verfassung allerdings unausgereift ist", so Schieder in einer Aussendung.

"Ich bin gegen jede Initiative, die auf die Abschaffung von Bargeld abzielt", betonte Schieder mit Verweis auf die "wichtige Rolle" der Geldscheine "im gesellschaftlichen Leben" und deren "wichtige psychologische Funktion". Eine Verankerung in der heimischen Verfassung habe aber keinen Sinn und keine Bedeutung, verwies der SPÖ-Politiker auf das Unionsrecht. "Daher müssen vielmehr auf europäischer Ebene alle Hebel in Bewegung gesetzt werden, um eine eventuelle Initiative zur Abschaffung des Bargelds abzuwenden."

Seitenhieb auf ÖVP-Klubchef Lopatka

Dabei vertraue er auf ÖVP-Finanzminister Hans Jörg Schelling. "Das sollte eigentlich auch Klubobmann Lopatka tun", wartete Schieder mit einem Seitenhieb auf sein ÖVP-Pendant im Parlament auf.

(APA)

Lesen Sie mehr zu diesen Themen:

Mehr erfahren

Eurogeldscheine - 500 Euroscheine
Österreich

Bargeld: Hayek-Institut warnt vor Freiheitsverlust

Der deutsche Ökonom Gerald Mann warnt im Hayek-Institut vor einem Bargeld-Aus. Auch der 500er habe einen Wert für normale Bürger.
REGIERUNGSKLAUSUR IN KREMS: PK MAHRER
Österreich

ÖVP-Staatssekretär Mahrer für 1000-Euro-Schein

Während die EZB den 500-Euro-Schein abschaffen will, geht ÖVP-Politiker Harald Mahrer in die entgegengesetzte Richtung.
Home

Fünf Grafiken zum 500-Euro-Schein: Wie viel wiegt eine Million?

Wie viele 500er kommen auf einen Euro-Zahler? Wie viel Bargeld gibt es eigentlich? Und wie viel wiegt eine Million Euro?
International

1000-Franken-Schein: SNB denkt nicht an Abschaffung

Der 1000-Franken-Schein ist weltweit die Banknote mit der größten Kaufkraft. Abschaffen will ihn die Notenbank dennoch nicht.
Austrian Freedom Party (FPOe) leader Strache talks during a news conference at the end of the 'Europe of Nations and Freedom' meeting in Milan
Österreich

Strache plant Volksbegehren "zur Rettung des Bargelds"

Sollte der Nationalrat das Recht auf Barzahlungen in der Verfassung nicht verankern, will der FPÖ-Chef das Volk abstimmen lassen.

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.