Schnellauswahl

Briten nehmen Cameron Erfolg ab: EU-Befürworter vorne

Erfolg oder nicht? Die britische Presse war sich nicht ganz einig
Erfolg oder nicht? Die britische Presse war sich nicht ganz einigAPA/AFP/DANIEL SORABJI

In einer aktuellen Umfrage liegen die Gegner eines Brexit derzeit 15 Prozentpunkte vorne. Premier Cameron hat auf dem jüngsten EU-Gipfel Ausnahmen für Großbritannien herausgeschlagen.

Der britische Premier David Cameron startet mit einem deutlichen Polster in die Abstimmungskampagne für den Verbleib Großbritanniens in der Europäischen Union: Die EU-Befürworter haben in einer von der konservativen Zeitung "Mail on Sunday" veröffentlichten Umfrage nämlich einen Vorsprung von 15 Prozentpunkten auf die EU-Gegner.

Cameron hatte am Samstag den 23. Juni als Termin für das Referendum über den Verbleib des Vereinigten Königreichs in der Europäischen Union bekanntgegeben. Er hatte den 27 EU-Partnern zuvor mehrere Zugeständnisse abgerungen, was die Eigenständigkeit Großbritanniens in der Sozial- und Finanzpolitik betrifft.

(APA)