Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl

Start-up - Luxusimmobilien schneller verkaufen

Wöchentlich stellen die Initiative i2b und „Die Presse“ ein junges heimisches Unternehmen vor. Zum Lust bekommen, Mut machen und Lernen von denen, die sich getraut haben.

Die Idee

Möwe OG versteht sich als Multimedia-Dienstleister innerhalb der Immobilien-Branche. Kerngeschäft ist die Produktion von hochwertigen Werbefilmen für Immobilien im Luxus-Segment. Durch die bessere Visualisierung und höhere Emotionalisierung soll die Verkaufszeit der Immobilien um 40 Prozent gesenkt werden.

Das strategische Ziel von ist den Megatrend Virtual Reality in der Immobilien-Branche zu etablieren und sich als First Mover im Bereich der virtuellen Wohnungsbesichtigungen einen Namen zu machen.

Das Besondere

Die Balance zwischen stabiler Einkommensquelle - Werbefilme und Zusatzdienstleistungen - und das dadurch erst mögliche Anstreben der Einführung einer potenziell revolutionären Technologie, Virtual-Reality.

Was ist das nächste Ziel?

Das Thema nicht komplett aus den Augen zu verlieren und nach Abschluss der momentan individuell priorisierten Tätigkeiten wie Studium oder Praktikum noch einmal aufzugreifen und eventuell diesmal tatsächlich zu gründen.