Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

ZDF-"Heute Show" spottet über Norbert Hofer

PK FP� NACH BUNDESPARTEIVORSTAND: HOFER
Norbert Hofer(c) APA (HELMUT FOHRINGER)
  • Drucken

Die deutsche Satiresendung hat sich die Internetadresse www.schlechterverlierer.de gesichert - diese führt zur Website der Show, die einen weinenden Hofer zeigt.

Die ZDF-"Heute Show" macht sich erneut über den FPÖ-Präsidentschaftskandidaten Norbert Hofer lustig. Wer im Internet die Domain www.schlechterverlierer.de eingibt, landet auf der Website der ZDF-"Heute Show", die ein Bild eines weinenden Hofer zeigt. Anlass ist die Anfechtung der Präsidentenwahl durch die FPÖ.

Auf der Website der "Heute Show" ist auch ein YouTube-Link zur Performance des bekannten Songs "Feelings" von Morris Albert eingebettet - allerdings in der Version  "Mee-Mee" durch Beaker aus der Muppet-Show. Im Original heißt es im Text unter anderem: "Teardrops rolling down on my face, trying to forget my feelings of love."

>> www.schlechterverlierer.de

Die "Heute Show" hat bereits im Wahlkampf für Aufregung gesorgt: Auf der Facebook-Seite der Sendung wurde ein Schnitzel in Form eines Hakenkreuzes und die Erklärung "Österreicher wählen eben so, wie sie es vom Schnitzel kennen: Möglichst flach und schön braun" gepostet.

Ein Tiroler Jus-Student, ein ehemaliges FPÖ-Mitglied, hat daraufhin das ZDF bzw. die Satiresendung wegen Beleidigung, Volksverhetzung und Beleidigung von Organen und Vertretern ausländischer Staaten angezeigt. 

(APA)