Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Pop

Popfest 2016: Das Programm in der Übersicht

popfest
Die große Popfest-Seebühne vor der Karlskirche.(c) Simon Brugner/Theyshootmusic.com
  • Drucken

Von Donnerstag bis Sonntag treten rund um den Wiener Karlsplatz 57 heimische Acts auf. Voodoo Jürgens eröffnet das Festival am Donnerstag.

Der Wiener Karlsplatz steht am Wochenende wieder ganz im Zeichen junger heimischer Musik. Beim 7. Popfest werden von 28. bis 31. Juli 57 Acts, darunter White Miles, Leyya und Ogris Debris auftreten.

Hier das Programm im Überblick:

Donnerstag, 28. Juli

Seebühne

18.30 Uhr: Voodoo Jürgens

20.00 Uhr: MusikarbeiterInnenkapelle & Very Special Guests

21.30 Uhr: White Miles

 

Red Bull Brandwagen

19.30 Uhr: Mavi Phoenix

21.00 Uhr: Crystal Soda Cream

 

Wien Museum

21.00 Uhr: Musser & Schwamberger

22.00 Uhr: Grant

23.00 Uhr: Raphael Sas & Band

 

Heuer

22.00 Uhr: DJs Trishes und Electric Indigo

00.00 Uhr: Running Fetus

 

TU Prechtlsaal

23.00 Uhr: Sad Francisco

00.00 Uhr: Kristy And The Kraks

01.00 Uhr: Westblock

 

Roxy

23.00 Uhr: K BLVCK Clan

 

brut Bar

23.00 Uhr: Al Bird Sputnik & Rainer Klang

 

Freitag, 29. Juli

Seebühne

17.00 Uhr: Chili And The Whalekillers

18.30 Uhr: Sex Jams

20.00 Uhr: Dawa

21.30 Uhr: Leyya

 

Brandwagen

19.30 Uhr: Little Big Sea

20.00 Uhr: The Crispies

 

Heuer

22.00 Uhr: DJs Violetta Parisini und Wolfgang Schlögl

00.00 Uhr: The Unused Word

 

brut

23.00 Uhr: Rambo Rambo Rambo

00.00 Uhr: Spechtl, Erradi & Imler

01.00 Uhr: Ant Antic

02.00 Uhr: Das trojanische Pferd

 

TU Prechtlsaal

23.00 Uhr: Ash My Love

00.00 Uhr: Thirsty Eyes

01.00 Uhr: Wild Evel & The Trashbones

 

Roxy

23.00 Uhr: Kreiml & Samurai

 

Samstag, 30. Juli

Seebühne

17.00 Uhr: Avec

18.30 Uhr: Fuzzmann feat. The Singin' Rebels

20.00 Uhr: Robb

21.30 Uhr: Ogris Debris

 

Brandwagen

19.30 Uhr: Listen To Leena

21.00 Uhr: Austrian Apparel

 

Heuer

22.00 Uhr: DJs Robert Rotifer und Patrick Pulsinger

23.00 Uhr: Pezo Fox, Rawcat, Mix

 

Wien Museum

14.00 Uhr: FS:Eins

16.00 Uhr: Like Elephants

 

brut

21.00 Uhr: Film: Und Es Fängt Von Neuem An

22.00 Uhr: Totgeglaubt

23.00 Uhr: Limecrush

00.00 Uhr: Schmieds Puls

01.00 Uhr: Mynth

02.00 Uhr: Koenig

 

TU Prechtlsaal

23.00 Uhr: Hearts Hearts

00.00 Uhr: Chick Quest

01.00 Uhr: Vague

02.00 Uhr: Powernerd

 

Sonntag, 31. Juli

Wien Museum

15.00 Uhr: Infinite Pal

17.00 Uhr: Lulu Schmidt

18.00 Uhr: Elsa Tootsie And The Mini Band

 

Karlskirche

20.00 Uhr: Black Palms Orchestra

21.00 Uhr: Demi Broxa

22.00 Uhr: Johann Sebastian Bass Chamber Orchestra

 

13 Konzerttipps für das Popfest (mit Videos):

(Red.)