Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Stromausfall in San Francisco legt Verkehr lahm

90.000 Kunden waren betroffen.
90.000 Kunden waren betroffen.REUTERS
  • Drucken

Ampeln fielen aus, U-Bahn-Stationen lagen im Dunkeln, die berühmten Cable-Car-Bahnen standen still.

Ein Stromausfall in San Francisco hat am Freitagvormittag (Ortszeit) stellenweise den Verkehr in der amerikanischen Westküstenmetropole lahmgelegt. Ampeln fielen aus, U-Bahn-Stationen lagen im Dunkeln, die berühmten Cable-Car-Bahnen standen still.

Nach Angaben der kalifornischen Elektrizitätsgesellschaft PG&E waren mehr als 90.000 Kunden, darunter Geschäfte in der Innenstadt, von dem Stromausfall betroffen. Ein Feuer in einem Umspannwerk war möglicherweise der Auslöser für die Panne, sagte eine PG&E-Sprecherin dem Sender KCBS.

 

(APA/dpa)