Schnellauswahl

Österreich reicht Putin die Hand

OMV-Chef Rainer Seele traf am 28. April Präsident Putin im Kreml und lud ihn zur Feier der „goldenen Hochzeit“ nach Wien ein.
OMV-Chef Rainer Seele traf am 28. April Präsident Putin im Kreml und lud ihn zur Feier der „goldenen Hochzeit“ nach Wien ein.(c) REUTERS (SERGEI KARPUKHIN)
  • Drucken
  • Kommentieren

"Die Presse" exklusiv. Kanzler Kern wird beim Internationalen Wirtschaftsforum in St. Petersburg im Juni auf Wladimir Putin treffen. 2018 soll Putin nach Wien kommen. OMV-Chef Seele hat ihn eingeladen.

Wien. Bis jetzt hat es noch keine der beiden Seiten – weder die russische noch die österreichische – offiziell verlautbart. Offenbar ist die Teilnahme am größten Ereignis des russischen Wirtschaftsjahres, dem Internationalen Wirtschaftsforum in St. Petersburg, immer noch zu heikel und umstritten, als dass man sie drei Wochen vor dessen Beginn schon kundtun möchte. Aber die Entscheidung ist gefallen. Kanzler Christian Kern wurde von Russland zum Forum Anfang Juni eingeladen und wird daran auch teilnehmen, bestätigte das Bundeskanzleramt der „Presse“. Dass er dort mit Russlands Präsidenten, Wladimir Putin, zusammentreffen werde, davon könne man ausgehen, hieß es weiter.