Schnellauswahl

Celtic Glasgow ohne Niederlage zur Meisterschaft

Celtic's Stuart Armstrong celebrates scoring their second goal
REUTERS
  • Drucken

Der Serienmeister besiegte zum Saison-Abschluss Hearts mit 2:0 und gewann als erster Club der Neuzeit die schottische Meisterschaft ohne Niederlage.

Zuletzt war ein Durchmarsch ohne Niederlage dem Lokalrivalen Glasgow Rangers 1899 gelungen, damals standen allerdings nur 18 Spiele auf dem Programm.

Celtic, das den sechsten Meistertitel hintereinander holte, beendete die Saison mit 34 Siegen und vier Remis und dem Clubrekord von 106 Punkten. Der Vorsprung von 30 Punkten auf den zweitplatzierten FC Aberdeen ist ebenfalls Rekord.

(APA)