Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl

Abschluss-Event greenstart: 20. 11. 2017, Wien

(c) andreas scheiblecker
  • Drucken

Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz bei einem festlichen Abend ganz im Zeichen des "grünen Unternehmertums": Am 20. November ab 17:30h, Odeon Theater, 1020 Wien

47 Projekt-Ideen wurden beim Start-Up-Wettbewerb greenstart des Klima- und Energiefonds eingereicht. Zehn Start-Ups schafften es mit vielfältigen Ideen ins Finale und entwickelten diese sechs Monate lang unter professioneller Begleitung zu marktfähigen Geschäftsmodellen weiter. Die TOP-10 stellten sich anschließend einer Fachjury und einem Online-Voting, welche die drei Gewinner-Teams kürten. Wer die "greenstars" sind, die jeweils 15.000 Euro Preisgeld erhalten, erfahren Sie live am 20.11.2017 im festlichen Ambiente des Odeon Theaters in Wien!

Sichern Sie sich einen Platz beim greenstart-Gala-Event, einem Abend ganz im Zeichen des "grünen Unternehmertums"! Neben der Bekanntgabe der TOP-3 erwarten Sie vielfältige Networking-Möglichkeiten und ein interessantes Bühnenprogramm - u.a. mit einem Beitrag von Roland Werner, Head of Government Affairs & Policy bei UBER.

Wann und wo?

  • Montag, 20. November 2017
  • Einlass 17:30 Uhr, Beginn 18:30 Uhr
  • Odeon Theater, Taborstraße 10, 1020 Wien
  • Zur Anmeldung! (Kostenlose Teilnahme)

Programm

17:30 Uhr Einlass
18:30 Uhr Bühnenprogramm, Preisverleihung „greenstars“
20:00 Uhr Eröffnung Networking-Buffet

Speaker

  • Andrä Rupprechter, Bundesminister für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft
  • Roland Werner, Head of Government Affairs & Policy, UBER
  • Ingmar Höbarth, Geschäftsführer Klima- und Energiefonds
  • Christoph Wolfsegger, Programm Manager Klima- und Energiefonds
  • Moderation: Mari Lang