Schnellauswahl

SPÖ: Werner Faymanns späte Rache

Wohnbaustadtrat Michael Ludwig setzte sich beim SPÖ-Landesparteitag am Samstag gegen Andreas Schieder durch. Ende Mai übergibt ihm Michael Häupl das Bürgermeisteramt.
Wohnbaustadtrat Michael Ludwig setzte sich beim SPÖ-Landesparteitag am Samstag gegen Andreas Schieder durch. Ende Mai übergibt ihm Michael Häupl das Bürgermeisteramt.(c) Voithofer Valerie

Wie der frühere Kanzler in Wien mithalf, die Unterstützung für Michael Ludwig zu organisieren – und Christian Kern damit ein Problem bescherte.

Wien. Es gibt da diese Geschichte über Werner Faymann, die er nie bestätigt hat. Aber rückblickend ergibt sie durchaus Sinn, erst recht seit dem Wiener SPÖ-Votum vom Samstag. Kaum eine Personalentscheidung, erzählte ein Faymann-Vertrauter vor einigen Monaten in kleiner Runde, habe der frühere Bundeskanzler so bereut wie jene nach der Nationalratswahl 2013, als er Klubobmann Josef Cap durch Andreas Schieder ersetzt hatte.