Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl

Sicherheit: Der Polizeipferde-Plan wird konkret

Berittene Polizisten sind in England etwa rund um Fußballspiele im Einsatz. In Österreich werden sie bald getestet.
Berittene Polizisten sind in England etwa rund um Fußballspiele im Einsatz. In Österreich werden sie bald getestet.(c) REUTERS (Reuters Staff)
  • Drucken
  • Kommentieren

Was können Polizeipferde, was bringen sie vor dem Rapid-Stadion, in der Mariahilfer Straße - und, was geschieht mit den Pferdeäpfeln? Die Pläne für Wiens umstrittene Polizei.

Wien. Aller Kritik, von Polizeigewerkschaftern, Tierschützern und anderer politischer Seite zum Trotz: Wien bekommt wohl Polizeireiter, das scheint beschlossene Sache zu sein. Morgen, Donnerstag, will sich Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) in Bayern ein Bild von der dortigen Reiterstaffel machen. Einige Details, Kosten und Einsatzmöglichkeiten, seien nicht restlos klar, das soll ein Probebetrieb ergeben. Aber das Konzept, wie die berittene Polizei funktionieren soll, steht weitgehend fest.