Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Robert Almer:„Irgendwann wirst du verrückt im Kopf“

Robert Almer
Robert Almer(c) Luiza Puiu
  • Drucken

Fußball-Torhüter Robert Almer war bei der EM 2016 Österreichs bester Mann, Cristiano Ronaldo verzweifelte an seinen Paraden. Vor 17 Monaten verletzte sich Almer schwer. Über den langen Weg zurück.

Welche Erinnerungen haben Sie an den 20. Oktober 2016, den Tag des Europa-League-Spiels der Wiener Austria bei AS Roma?

Robert Almer: Wir sind am Vormittag zum Aktivieren beim Vatikan vorbeigefahren, da hab' mir noch gedacht: Das ist ein gutes Omen, da kann am Abend beim Spiel nichts schiefgehen. Dann macht es einen Tuscher und es ist vorbei. Ich habe sofort gewusst: Jetzt ist alles hin im Knie.