Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Premium
Urschitz Meint

Nach dem Diesel ist wohl bald der „Benziner“ dran

Wir steuern auf der Straße auf eine Schein-Umweltlösung zu.

Zum ersten Mal seit vielen Jahren ist der durchschnittliche CO2-Ausstoß von neu verkauften Autos in der EU im Vorjahr wieder angestiegen. Der Hauptgrund dafür sollte niemanden überraschen: Die Anti-Diesel-Kampagne verunsichert Autokäufer und lässt sie vermehrt zu Benzinmotoren greifen. Und die verbrauchen nun einmal deutlich mehr Treibstoff – und emittieren damit auch mehr des „Klimagases“ CO2.