Schnellauswahl

Nintendo Labo Contest: Kreatives Basteln für die Nintendo Switch

Die Einreichungen reichen von Klavieren, über Dinosaurier bis hin zu Pinball-Stationen.(c) Nintendo
  • Drucken
  • Kommentieren

Im neuen Contest für Nintendo Labo ist Kreativität gefragt. Aus dem Papp-Baukasten sollen Musikinstrumente oder eine neue Gaming Experience gebastelt werden.

Nintendo Labo startet im Sommer einen Creators Contest. Grundlage sind die Toy-Con Sets für die Hybridkonsole Nintendo Switch, mit denen sich Spieler aus Karton Zubehör basteln und mit der Bausatz-Erweiterung sogar selbst zum Roboter werden können. Beim Gewinnspiel wird nun nach besonders kreativen Einfällen für Labo-Erweiterungen gesucht. Für die beste Einreichung in den verschiedenen Kategorien gibt es einen Nintendo Switch Controller im Wert von 1000 Dollar, eine Nintendo Labo Creators Jacke und ein Gewinnzertifikat unterschrieben von den Nintendo Labo Entwicklern zu gewinnen.

Die ersten Teilnehmer haben ihre Kreationen bereits eingereicht: Auf der Creators Contest Seite kann man dekorierte Papp-Klaviere, Käfer- und Dinosaurier-Bots und Karton-Flippautomaten begutachten.

Ein Dinosaurier mit der Nintendo Switch(c) Nintendo
Der "Beetle-Bot" mit der Nintendo Switch.(c) Nintendo
Auch Pinball-Stationen werden aus Karton gebaut.(c) Nintendo

Erst am Dienstag gab Nintendo bekannt, dass Mario Kart 8 Deluxe mit dem Nintendo Labo Motorrad gespielt werden kann. Angekündigt wurde auch, dass bald weitere Spiele mit dem Nintendo Labo kompatibel sein würden, wie ntower berichtete.

>> Hier geht's zum ntower-Bericht

>> Hier geht's zum Contest.

(brun)