Schnellauswahl

Frische Artischocken, Rosen und Feigen

Symbolbild.
Symbolbild.(c) Ute Woltron

Im Sommer kann man aus den Vollen schöpfen und auch auf heimische, hierzulande eher ungewöhnliche Früchte zurückgreifen.

1 Artischocken: Theuringer, Altes Dorf 31, 2281 Raasdorf, Fr, Sa 9–18 Uhr, sowie am Yppenmarkt 93 (vor Staud's Pavillon), 1160 Wien, theuringer.at, ✆ 022 49/89 206

Familie Theuringer hat bereits mit der Ernte der frischen Artischocken aus dem Marchfeld begonnen. Ab sofort werden die Früchte ab Hof sowie auf dem Yppenmarkt verkauft. Ab einer Bestellung von fünf Kilogramm werden die Artischocken auch geliefert.


2 Rosen: Gärtnerei Fleischhacker, 8. Haidequerstraße 7, 1110 Wien, jpfleischhacker.at, ✆ 0676/54 01 073

Frische Bio-Rosenblüten, aus denen etwa das Eisgeschäft Veganista ein Roseneis macht, gibt es derzeit bei der Wiener Gärtnerei Fleischhacker – ebenso wie eine Reihe an saisonalem Gemüse. Entweder direkt über die Website ein Gemüsekisterl bestellen oder aber über die Vertriebspartner (LGV-Gärtnergschäftl, Warenhandlung Wenighofer Wanits,. . .).


3 Bio-Feigenhof, Am Himmelreich 325, 1110 Wien, Fr 14–18, Sa 10–17 Uhr, ✆ 0664/422 44 80, feigenhof.at

Im Bio-Feigenhof in Simmering herrscht nun Hochsaison. (Auch hier werden übrigens Feigen an den Eissalon Veganista geliefert.) Frische Feigen, Kräuter, Obst und Gemüse sowie Feigenbäume und Topfkräuter werden ab Hof verkauft.

 


Buchtipp von Karin Schuh

 
„Einkochbuch“
Patricia Stamm, Verena Stummer,
Löwenzahn-Verlag, 168 S., 24,90 Euro

Patricia Stamm und Verena Stummer betreiben gemeinsam das Feinkostlabel „Schön & Gut – Eingekochtes Handgemachtes“ und haben nun ein Kochbuch mit den entsprechenden Rezepten herausgebracht. Das Buch hebt sich inhaltlich und gestalterisch von so manchen Einkoch-Ratgebern ab. Neben allgemeinen Tipps zum Einkochen und Einkoch-Rezepten gibt es auch weiterführende Rezepte für dazu passende Gerichte, etwa Rote-Rüben-Pesto (inklusive Rote-Rüben-Risotto), Marillensenf, pfeffrige Melone mit Salbei, konfierter Knoblauch, Sommersugo mit Melanzani und Honig sowie Ochsenschwanzragout oder Wildpastete.