Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl

Modul für mehr Internetsicherheit

Software schützt vor ungewollter Anmeldung über Facebook-Zugang.

Wer sich auf bestimmten Webseiten über Facebook- oder Google-Accounts authentifiziert, handelt gefährlich. Eine Browser-Erweiterung der TU Wien behebt dieses Problem. Forscher rund um den Informatiker Matteo Maffei haben nun ein Browser-Plugin, also ein Zusatzmodul für Software, die Internetseiten darstellt, entwickelt, das diese Sicherheitslücken schließt. Laut Forschern sei das Browser-Plugin nicht zu überlisten. Eine erste Version für den Chrome-Browser kann probeweise heruntergeladen und installiert werden. (red.)

Download: sites.google.com/site/wpseproject

("Die Presse", Print-Ausgabe, 25.08.2018)