Blog

Wie vermittelt man „solide Werte?

Blog "fach-kräftig", Folge 24. In diesem Blog nähert sich wöchentlich eine Top-Führungskraft dem Thema Fachkräfte aus der Perspektive ihrer Branche und ihres Unternehmens. Diese Woche: Monika Leithäusl, Leithäusl Holding

Jugendliche brauchen ein stabiles Fundament, auf dem sie ihr Leben sicher aufbauen können. Wie vermittelt aber die Werte, die der unverzichtbare Bestandteil dieses Fundaments sind, in unserer schnelllebigen Welt?

 „Wir bauen auf solide Werte“, ist nicht nur unser Slogan, sondern die grundlegende Haltung in unserem Familienunternehmen, und das seit mehr als 70 Jahren. Doch wie vermittelt man Werte an Jugendliche, die sich gerade in der Phase des Erwachsenwerdens schwer orientieren können und grundlegende Entscheidungen für ihre eigene Zukunft treffen müssen?

Hier spielen Österreichs Familienbetriebe eine entscheidende Rolle und sind für junge Menschen interessanter denn je. In den kleinen und mittleren Betrieben können die Jugendlichen von den erfahrenen, lang gedienten Mitarbeitern nicht nur das fachliche „Handwerk“ lernen, sondern auch die ebenfalls wichtigen Werte wie Vertrauen, Verlässlichkeit, Eigenverantwortung, Freude an Leistung und ein respektvolles Miteinander – jeden Tag.

Wie in der privaten Familie zuhause, soll in Familienunternehmen jeder Lehrling als einzigartiger Mensch wahrgenommen und individuell betreut werden. Von ihren Führungskräften und ihren Kollegen werden sie schnell ins Team eingebunden und haben vom ersten Tag an die Chance zu zeigen, was in ihnen steckt. Gerade bei handwerklichen Tätigkeiten ist der tägliche Fortschritt sichtbar und die Lehrlinge erhalten dadurch ein unmittelbares Feedback ihrer Arbeit. In einem Familienunternehmen können sie früh aktiv mitarbeiten, gestalten und ihre Zukunft auf soliden Werten aufbauen.

Monika Leithäusl
Monika Leithäusl

Die Autorin: Monika Leithäusl ist Geschäftsführerin des Bauunternehmens Leithäusl Holding GmbH.


 

Robert Frasch

Dieser Blog entsteht gemeinsam mit Robert Frasch, Österreichs Experten für duale Ausbildung. Der Gründer des Ausbildernetzwerks lehrlingspower.at und Herausgeber des Fachportals ausbilden.co.at sorgt mit vielen Projekten für die Steigerung der Qualität in der Ausbildung. Als Key Note Speaker gibt er der Lehre national und international eine professionelle Stimme und macht deren Herausforderungen und Leistungen sichtbar. Mehr über Robert Frasch finden Sie im Internet unter www.robertfrasch.com

Gastkommentare und Beiträge von externen Autoren müssen nicht der Meinung der Redaktion entsprechen.