Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Premium
premium

Ein neuer Posten für den alten BVT-Direktor

Bundesamt für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung (BVT)
Bundesamt für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung (BVT)(c) Clemens Fabry
  • Drucken
  • Kommentieren

Ex-BVT-Direktor und FPÖ-Berater Gert-René Polli kehrt in das Innenressort zurück. Als einfacher Referent, wird behauptet. Laut Insidern soll er aber Verbindungsmann in Spanien werden – der Posten wurde extra geschaffen.

Wien. Er wurde als Kandidat für einen Ministerposten auf einem Ticket der FPÖ ebenso genannt wie als neuer zentraler Koordinator der heimischen Dienste: Gert-René Polli. Der ehemalige Direktor des Bundesamts für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung (BVT) galt als Berater des Innenministeriums und ging für die FPÖ in die Koalitionsverhandlungen – zuletzt geriet er in die Kritik, weil er als Redner bei der deutschen AfD auftauchte.

Mehr erfahren