Schnellauswahl

Warum sollen tüchtige Leute ausgerechnet zu uns kommen?

Österreich ist für nicht qualifizierte Migranten enorm attraktiv – für jene Zuwanderer aber, die wir wirklich brauchten, leider überhaupt nicht.

Es war ein wenig gegen den Zeitgeist gebürstet, was der neue Wirtschaftskammerpräsident, Harald Mahrer, dieser Tage tapfer zu Protokoll gab: dass nämlich Österreich durchaus noch eine ordentliche Portion Zuwanderung brauche. Es fehle eine „verdammt große Zahl“ an qualifizierten Arbeitskräften, meinte er, und seine Schlussfolgerung: „Wer glaubt, ohne qualifizierte Zuwanderung auszukommen, der irrt.“