Alpenvolleys, Tabellenführer der deutschen Volleyballliga

VOLLEYBALL - VBL, Tirol vs Buehl
GEPA pictures

Hypo Tirol AlpenVolleys Haching, eine Spielgemeinschaft mit Innsbrucker Wurzeln, steht erstmals an der Spitze des deutschen Volleyballs.

Die Hypo Tirol AlpenVolleys Haching stehen erstmals seit ihrem Wechsel in die deutsche Volleyball-Bundesliga an der Spitze derselben. Am Mittwoch gewann das Team von Coach Stefan Chrtiansky in seinem ersten in Innsbruck ausgetragenen Saisonspiel gegen die Bisons Bühl 3:0 (24,18,22) und ist nach vier Spielen noch ohne Punktverlust. Im Cup sind die AlpenVolleys zuletzt im Achtelfinale ausgeschieden.

Seit 2017 spielt der Klub von Hannes Kronthaler in der deutschen Liga (dank Wildcard) mit.