Reiseplattform sucht hauptberuflichen Urlaubstester

Das Praktikum deines Lebens: Als Reisetester rund um die Welt
@urlaubsguru.at

Die Reiseplattform "Urlaubsguru.at" sucht Bewerber für eine besondere Praktikantenstelle: 1477 Euro im Monat gibt es dafür, dass man hauptberuflich Urlaub testet.

Die österreichische Reiseplattform "Urlaubsguru.at" macht mit einer neuen Aktion auf sich aufmerksam. Bereits zum zweiten Mal sucht sie gemeinsam mit "karriere.at" einen Praktikanten, der hauptberuflich die Welt bereist. Als Gehalt gibt's 1477 Euro im Monat. Das Praktikum beginnt im nächsten Frühjahr oder Sommer und dauert maximal sechs Monate. Die Hauptaufgabe ist laut Ausschreibung "eine nachvollziehbare und ehrliche Berichterstattung über die Hotels, die verschiedenen Urlaubsorte und mögliche Aktivitäten."

Dass man zum Zug kommt ist zwar unwahrscheinlich, aber immer noch wahrscheinlicher als ein Lotto-Siebenfachjackpot. Im Vorjahr gab es mehr als 2000 Bewerbungen, für die neue Runde kann man sich noch bis 15. Jänner anmelden. Voraussetzung: "Hohes Engagement und eine spürbare Begeisterung für Reisen".

Urlaubsguru.de startete 2012, ein Jahr später ging die Österreich-Version als Blog online. Mittlerweile hat die Plattform in Österreich 20 Mitarbeiter und ist Teil der deutschen UNIQ GmbH.

>>> Stellenanzeige auf "Urlaubsguru.at"

(Red.)