Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl

Lask-Trainer Glasner: „Spieler verdienen Ehrlichkeit“

Seit 2015 steht Oliver Glasner beim Lask an der Linie und führte den Linzer Traditionsklub zurück in die Bundesliga und in den Europacup.
Seit 2015 steht Oliver Glasner beim Lask an der Linie und führte den Linzer Traditionsklub zurück in die Bundesliga und in den Europacup.imago/Revierfoto
  • Drucken
  • Kommentieren

Der Lask begeistert unter Trainer Oliver Glasner im zweiten Bundesliga-Jahr. Der Ex-Profi hinterfragt die Schnelllebigkeit im Fußball und erklärt, wie er mit Wechselgerüchten umgeht.

Das zweite Jahr nach dem Aufstieg gilt als schwierigstes. Der Lask gastiert aber am Sonntag (17 Uhr, live Sky) als Tabellenzweiter bei Rapid. Warum läuft es bislang so gut?