Schnellauswahl

Flexibilität kostet Geld

Hotelzimmer kann man nicht immer problemlos stornieren.
Hotelzimmer kann man nicht immer problemlos stornieren.(c) Clemens Fabry
  • Drucken
  • Kommentieren

Es lohnt sich, beim Hotel direkt anzufragen.

Wien. Es komme häufig vor, dass Kunden, die über Onlineplattformen buchen, nicht darauf achten, ob sie eine stornierbare oder nicht stornierbare Variante buchen, sagt Michaela Reitterer, Hotelbesitzerin und Präsidentin der Österreichischen Hoteliervereinigung. „Die meisten klicken einfach ohne zu lesen das billigste Angebot an und sind dann wütend, wenn sie nicht problemlos vom Vertrag zurücktreten können. Aber wer maximale Flexibilität will, dem muss das auch etwas wert sein“, sagt sie.